Matchakugeln

Heute möchte ich euch ein wunderbar einfaches und köstliches Rezept für einen Snack zeigen, der sehr einfach zum Zubereiten ist.

Für die köstlichen Matchakugeln für 2 Personen benötigt ihr:

  • 45g getrocknete Bananenchips, klein gehackt
  • 18g gepoppter Amaranth
  • 165g Cashew- oder Mandelmus
  • 1TL Matcha
  • 35g Agavendicksaft

Zubereitung:
Alle Zutaten zusammenmischen und kleine Kugeln formen, für mind. 1 Stunde kalt stellen. Die Matchakugeln sind
im Kühlschrank bis zu 2 Wochen haltbar.

ApXeRhN9gjmLe65E7OI9UnmqNVO81e3JPy-RUcRGHazk-1024x576

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.